Vita

2005
Abitur am Albertus-Magnus-Gymnasium in Friesoythe

2006 – 2007
Studium an der Fachhochschule OOW in Wilhelmshaven im Bachelor Wirtschaftsinformatik

2007 – 2011
Studium an der Universität Osnabrück im Zwei-Fächer Bachelor Biologie und Chemie
Abschluss: Bachelor of Science

Seit 2010
Teilnahme am Tai Chi- und White Crane-Unterricht und Workshops an der Tai Chi Schule Osnabrück
Stetige Erweiterung meiner Kenntnisse in Tai Chi und White Crane, der chinesischen Kultur, Philosophie und Meditation

2010 – 2012
Ausbildung zum Tai Chi-Kursleiter bei Hella Ebel in der Tai Chi Schule Osnabrück
Abschluss: Zertifizierter Tai Chi-Kursleiter

Seit 2011
Tai Chi-Lehrer für den Hochschulsport der Universität Osnabrück

2011 – 2014
Studium an der Universität Osnabrück im Fachmaster Biologie mit Schwerpunkt Molekularbiologie
Abschluss: Master of Science

2014
Publikation des Artikels „Quán bedeutet Faust“ im Taijiquan & Qigong Journal (TQJ), 1-2014, S. 40-46

2014
Fortbildung zum Stressmanagement-Trainer an der „fitmedi“ – Deutsche Akademie für freie Gesundheitsberufe in Offenbach am Main
Abschluss: Zertifizierter Stressmanagement-Trainer

2014
Fortbildung zum Stressmanagement-Trainer an der „fitmedi“ – Deutsche Akademie für freie Gesundheitsberufe in Offenbach am Main
Abschluss: Zertifizierter Stressmanagement-Trainer

Seit November 2015
Selbständige Tätigkeit als Tai Chi-Lehrer und Stressmanagement-Trainer in Osnabrück

Bis heute
Stetige Fort- und Weiterbildung im Bereich Tai Chi, White Crane und Stressmanagement

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+Pin on PinterestEmail to someone